Neuigkeiten bei Stempelmeer Versand

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6

11.08.2017 - Da schwimmt es, das Boot!

Wenn's mal wieder schnell gehen muss oder man einfach mal Lust auf was Einfaches hat, dann ist man mit "clean & simple" (auch CAS genannt) gut beraten. "Clean" steht für "schlicht" und "simple" für "einfach. Und das ist diese Karte hier. Schlicht und einfach zu machen.

Und so geht's:

eine reinweiße Karte nehmen, ein Oval aus dem Stempelset "Shadows" von Paper Smooches auswählen und in hellem graublau abstempeln. Dann das Boot aus dem Set "Origami Animals" nehmen und in sattem schwarz abstempeln. Mein liebstes Kissen für diese Zwecke: Versafine Onyx Black. Das schmiert nicht, trocknet sehr schnell und gibt einen tollen, filigranen Stempelabdruck! Eigentlich ist die Karte dann schon fertig, ich habe mich für einen kleinen Akzent in rot entschieden und noch einenEnamel Dot aufgeklebt.

Ich mag solche Karten! Sie haben etwas beruhigendes und wirken nie überladen. Und sie gehen wirklich schnell. Ein unüberschätzbarer Vorteil ;-)

28.07.2017 - Sommerliche Limonadenlaune

Ich lieeeeeebe Zitronenlimonade! Da MUSSTE ich einfach mit dem Stempel von Pink & Main diese Karte machen.

Und so geht's:

Das Limonadenglas  mit dem schwarzen Stempelkissen von Brilliance (graphit black) auf Aquarellpapier stempeln und mit superfeinem Embossingpulver (Ranger) embossen. Das verhindert, dass die Farbe beim Kolorieren ausläuft. Warum nicht klar stempeln und schwarz embossen? Das geht natürlich auch! Ich habe allerdings die Erfahrung gemacht, dass das "normale" schwarze Embossingpulver sehr dicke Linien macht und das superfeine gerne mal Sprinkel auf der ganzen Karte hinterlässt. Daher wähle ich immer die Variante "schwarz stempeln - klar embossen".

Dann mit den Clean Color Real Brush Farben kolorieren: Die Limonade und die Zitrone in gelb, dabei nur am Innenrand des Motivs Farbe auftragen und mit einem Wassertankpinsel nach innen verteilen. Das Glas selbst habe ich mit einem Hauch von hellblau (auf einem Acrylklotz mit Wasser verdünnen und dann auftragen) koloriert, den Strohhalm in pink. Das Ganze trocknen lassen, eine Karte wählen oder passendes Designerpapier zuschneiden. Das Motiv auflegen und den passenden Spruch in schwarz direkt auf die Karte stempeln. Dann das Motiv mit Abstandspads aufkleben und noch drei Pailletten neckisch verteilen - fertig! Nein, halt! Die Limonade habe ich noch mit ein bisschen Glitzer zum Strahlen gebracht! Perfekt dafür: der "Wink of Stella" Glitzerstift. Der glitzert nur ganz dezent. Nun aber: fertig!

21.07.2017 - Wenn man nix wegschmeißen kann...

...dann kann sowas dabei rauskommen!

Auf einer Messe in den USA hatte ich vor Jaaaaahren einen sog. "Sampler" von Papieren bekommen. Das sind kleine Stücke vom (damals) aktuellen Papieren, die man mitnehmen darf, damit man sich zu Hause noch an die schönen Designs erinnern kann (bevor sie geliefert werden). Die Papierstücke, über die ich hier rede, waren schön quadratisch und mit einem Buchbindering zusammen gefaßt. An die Firma kann ich mich nicht mehr erinnern, ich habe das Papier auch gar nicht bestellt, aber aus irgendeinem Grund konnte ich die Stücke nie wegwerfen. Zu schön passten die Designs zusammen. Und - sie waren ja auch nicht groß!

Beim neulichen Kramen kamen sie mir (mal wieder) in die Finger. Und da hatte ich den Gedankenblitz: mach' sie doch alle auf ein Layout drauf, dann sind sie immer noch zusammen, aber verwertet! Gesagt - getan! Das Problem: die Löcher vom Bindering! Nächster Gedankenblitz: da könnten doch die Enamel Dots reinpassen? Und - tatsächlich! Ich hatte noch eine angebrochene Packung, die sowohl farblich, als auch von der Größe her perfekt passten. Dazu noch ein Bild, zu dem mir bislang so gar nix einfiel und ein Schriftzug, der flugs mit etwas Stempelfarbe passend eingefärbt wurde und fertig war das 2-Gedankenblitze-5-Minuten-Layout.

Ihr seht - manchmal lohnt es sich, etwas solange aufzubewahren, bis die passende Idee vorbei geflogen kommt. Und jetzt kann ich mir guten Gewissens wieder was Neues für mein Scrap-Studio gönnen!

13.07.2017 - Scrappige Zeiten bei der Tour de France

Es ist wieder diese Zeit im Jahr. Die besten Radfahrer der Welt sind auf der Tour de France in Frankreich unterwegs. Wer uns kennt, der weiss, dass wir da immer (naja, meistens) mitfiebern und die Leistung der Radfahrer sehr bewundern.

Und was hat das alles nun mit Scrappen und Basteln zu tun? Nun, Gisela, eine liebe Kundin von uns, versorgt uns jedes Jahr pünktlich im Juli mit einem sog. ATC zum Thema "Tour de France". Ein ATC ist eine Artist Trading Card. Es gibt genau zwei Vorgaben bei ATCs: die Größe  (2,5*3,5 Inch - ca. 6,4*8,9 cm) und dass die Kärtchen immer nur verschenkt oder getauscht werden. Ansonsten ist erlaubt, was gefällt.

Dieses Kärtchen ist eine echte Resteverwertung: der Radfahrer ist ein Spielstein aus einem ausgemusterten Spiel, der Hintergrund ist aus einer Kosmetikverpackung zugeschnitten. Besonderes Detail: die Fähnchen sind (selbstverständlich) in den Farben der Gewinner-Trikots bei der Tour de France. Gelb für den Gesamtführenden, grün für den Führenden in der Sprinterwertung und das rot-gepunktete für den Führenden in der Bergwertung.

Diese liebevollen Details machen das Besondere an diesen Tauschkärtchen aus. Nochmals vielen Dank, liebe Gisela! Das ATC kommt zu den anderen der letzten Jahre in die Mappe!

04.07.2017 - Scrappen von A bis Z

Beim Scrappen dreht sich ja vieles um's Alphabet. Man braucht Titel für seine Layouts, es fehlen Buchstaben, man entsinnt kreative Verwendungsmöglichkeiten für überflüssige Buchstaben, färbt Alphas farblich passend ein und vieles mehr.

 

Da liegt es nahe, eine kleines A bis Z der Scrapper zu erstellen. Das ist natürlich mit einem kleinen Augenzwinkern zu verstehen. Viel Spass beim Lesen und Schmunzeln!

 

 

Von A bis Z im Scrapper-Alltag und auf Crops - ein nicht ganz ernst gemeintes Glossar

A wie auf dem Laufenden mit seinen Layouts sein (davon träumen die meisten)

B wie Blackout beim Buchstabenlegen (wie schreibt man noch...?)

C wie Crop - hier werde ich verstanden (lauter Bekloppte hier)

D wie Durchblick auf dem Scraptisch (eher selten)

E wie Entspannung für die Seele (stellt sich sehr schnell ein)

F wie Freunde finden

G wie Gleichgesinnte und Gummibärchen

H wie Hilfe, mir fehlt ein "E"!

I wie Ich brauche auch noch ein "N"!

J wie Ja, ich habe eine Stanze mit Kreis/Herz/Stern/Ufo/Koffer/Einhorn

K wie Kleberoller (etwas, von dem man immer Ersatz dabei hat/haben sollte)

L wie  Lachanfall (kommt auf Crops häufiger vor)

M wie magische Matscherei (auch Mixed Media genannt)

N wie neugierig - auf die anderen, auf Techniken, auf Layouts

O wie Oje, schon sooooo spät! Ach was, Schlaf wird überschätzt

P wie Papier! Davon kann man nie genug haben!

Q wie Quatsch machen und quatschen ohne Ende

R wie Reise zum Treffen und beliebtes Thema auf Layouts

S wie Spaß mit Schnick-Schnack haben

T wie Therapie (besser als das!)

U wie Unterhaltung, auch über seriöse Themen

V wie Veranstaltungsraum, bevorzugt zu eng oder zu dunkel (was aber keinen stört)

W wie Warteliste (mit das Schlimmste, was einem bei der Anmeldung passieren kann)

X wie x-beliebig, z.B. neben wem man sitzt beim Crop oder Essen

Y wie Yeah! Ich habe mein Projekt fertig! (kommt eher selten vor)

Z wie zuviel (kann man vom Scrappen nicht bekommen)

 

Und wenn Du jetzt ganz dringend ein paar Alphas brauchst, dann wirst Du hier fündig!

22.06.2017 - Ommmm! Der Farbverlauf mit den Ombre-Stempelkissen

Die Stempelkissen von Hero Arts mit dem Farbverlauf sind ja schon irgendwie cool. Zum einen die vielen verschiedenen Farbkombis, die es gibt. Neon und metallik, kühle Blautöne und warme Sandfarben. Das spricht mich persönlich schon mal ziemlich an.

Nur - was macht man damit? Klar, man kann einfach ein schönes (möglichst flächiges) Motiv damit abstempeln und hat einen ziemlich coolen Effekt. Man kann auch einen sog. Brayer benutzen (auch Farbroller oder Gummirolle genannt) und damit mehrmals übers Stempelkissen rollern (möglichst an der selben Stelle) und damit einen richtig tollen Hintergrund auf's Papier zaubern. Oder man kann kleine Fingerschwämmchen nehmen und die Farben einzeln auftupfen. Dabei mehrmals über die Stellen gehen, an denen zwei Farben aneinander stoßen. Dann wird der Übergang sanfter. Trocknen lassen und ein filigranes Motiv in schwarz drüber stempeln. Ziemlich cool, oder!

Hier findest Du alle Ombre-Kissen.

19.06.2017 - Warum das Einhorn zum Trend geworden ist

Man kommt einfach nicht dran vorbei, an den Einhörnern in diesem Sommer. Auf T-Shirts und Tassen, als Anhänger und Pin, zum Naschen und Duschen und natürlich auf Scrapbooking-Papier, Stickern und Schablonen und als Stempel und Stanzer! Zuerst dachte ich ja "nö, das ist doch nix für mich! Ich bin ja schon "groß"." Aber dann haben sie mich auch erwischt und ich musste im Supermarkt schwer aufpassen, dass das fluffige Einhorn-Plüschtier nicht in meinem Einkaufswagen gelandet ist. 

Warum ist das nur so? Vielleicht, weil das Einhorn ein bisschen (ein bisschen???) ungewöhnlich ist, es darf frech sein und sich mit Glitzer bewerfen, es darf Sprüche klopfen und wird trotzdem geliebt. Vielleicht wollen wir ja alle ein bisschen wie ein Einhorn sein? Und holen es uns deshalb ins Haus und freuen uns an seiner Fluffigkeit und seinem Faible für alles, was glitzert.

Jedenfalls ist das für mich wieder gute Gelegenheit, mit jede Menge Glitzer und rosa und Regenbogenfarben zu agieren. Zum Beispiel mit der tollen Glitterpaste von Bo Bunny. Natürlich in rosa! Die Glitzerpaste lässt sich ganz leicht mit einem Spachtel auftragen. Ob zusammen mit einer Schablone oder einfach nur so, als kleines Highlight, am Rand entlang oder mittendrin. Noch ein Tipp für's Arbeiten mit Schablonen und der Bo Bunny Glitzerpaste: da diese schnell trocknet (auch auf der Schablone) - einfach eine Schale mit lauwarmem Wasser daneben stellen und die Schablone direkt nach Gebrauch dort zwischenlagern. Dann trocknet die Paste nicht an und lässt sich problemlos wieder entfernen.

Die Paste gibt es übrigens in 28 Farben und eine ist schöner als die andere!

 

17.03.2017 - Geschafft - Stempelmeer ist umgezogen!

Sonntag, 12.03.2017 - 22:25 Uhr!
Es hat funktioniert - nach nur 4 Werktage sind wir am neuen Standort wieder versandbereit! Ein paar zigtausend Artikel sind transportiert und liegen im richtigen Regal, bereit für Deine Bestellung!
Danke an die Umzugsspedition Zapf Mannheim, die haben einen großartigen Job gemacht: 2 Tage, 9 Mann, 2 LKW mit Anhänger - und alles ist wieder am richtigen Platz. Die Büros sind eingerichtet, die Packeinrichtung ist aufgebaut - wir sind wieder versandbereit!
Auch DHL hat alles vorbereitet und die Paketcontainer schon geliefert.
Seit Montag, den 13. März 2017 versenden wieder in der gewohnten Geschwindigkeit!
Vielen Dank an die vielen Umzugshelfer!
Silke und Gregor

03.03.2017 - Der Countdown läuft!

Nur noch wenige Tage haben wir, um hier alles, was nicht niet- und nagelfest ist, einzupacken. Na gut, die ganze Ware und die Regale werden vom Umzugsunternehmen verpackt, aber es ist doch immer wieder erstaunlich, wieviel "Sonstiges" man so findet, wenn die Räume komplett leer werden müssen. Das sind Unmengen von Ordnern (man muss ja alles 10 Jahre aufbewahren), Kataloge (trotz Internet), Büromaterial, Lagerutensilien, Kundengeschenke, Boxen, Druckerpapier, Gummibärchen, Kabel und Stecker, Verlorengeglaubtes und Wiedergefundenes, Besen, Schrubber und Putzmittel, unsere kleine Küche (mit allerlei Tassen und anderem Gedöns), Weihnachtspost und Dankesschreiben und vieles, vieles mehr! Umso dankbaren sind wir, dass ihr - unsere Kunden - uns in den letzten Wochen die Bude heftigst leer gekauft habt. Danke Danke Danke! Das macht uns den Umzug leichter und sobald die Regale wieder stehen, kaufen wir mindestens so heftig wieder ein! Merker: unsere Umzugsangebote gelten noch bis Sonntag, 5. März. Letzter Versandtag ist der Montag, danach packen wir hier alle Rechner etc. ein und fahren gen Süden. Wenn alles klappt, dann versenden wir wieder am Montag drauf - das ist der 13. März. Wir freuen uns schon sehr auf unsere neue Heimat und melden uns dann von dort in alter Frische. Drückt uns die Daumen und bleibt uns treu!

17.02.2017 - Vorsicht! Frisch gestrichen!

Was so ein bisschen Farbe ausmacht! Hier seht ihr den Flur zu unserem neuen Bürotrakt - in schickem Stempelmeer-Orange! Da kommt von ganz alleine gute Laune auf! Auch sonst geht es im neuen Domizil voran - die Fußböden sind soweit fertig, Telefon und Internet funktionieren auch schon (auch wenn da noch keiner dran geht) und die letzten Feinheiten kriegen wir auch noch erledigt. Wenn ihr jetzt auch Lust auf ein bisschen Farbe bekommen habt, dann werft doch einen Blick in unsere Farbenrubrik. Da sind vor dem Umzug nämlich viele noch kräftig reduziert! Zum Beispiel Sprühfarben, Effektfarben, Filzstifte, Distress Marker uvm.

20.01.2017 - Weiße Wände sind langweilig

Wenn man mal anfängt, sich Gedanken über die Dekoration im neuen Zuhause zu machen, dann kommt man auf die dollsten Ideen! Und wenn man dann gleichzeitig noch durch's Lager stromert und sich überlegt, was man denn NICHT mit umziehen möchte, dann noch mehr. Was ich dabei entdeckt habe? Die Riesen-Washis! Auch Decor-Tape genannt. Da die Wände im neuen Zuhause erst mal neutral weiss sind (was ja etwas langweilig ist), werden wir sie (an der ein oder anderen Stelle) mit Washi-Tape aufhübschen. Vielleicht das mit den Punkten? Oder dem Kalender? Ich habe uns eine Handvoll gesichert, alle anderen bieten wir euch mit einem satten Rabatt an!

18.01.2017 - Gut geplant ist halb umgezogen

Planung ist das A und O bei einem solchen Umzug! Und das tun wir auch reichlich! Während Gregor sich bevorzugt um die Planung des Lagers kümmert (damit wir möglichst schnell wieder versenden können), schiebe ich Kühlschränke, Sessel und Tische virtuell von einer Ecke in die andere. Dabei kommen mir immer mal wieder so Ideen wie "mit ein paar Gold-Stickern sieht der Schubladenschrank gleich wieder wie neu aus". Ist das zielführend? Nein! Aber es macht total viel Spass!


Wollt' ihr auch ein bisschen Dekorieren? Alle Verzierteile in unserer Embellishment-Kategorie haben wir kräftig reduziert!

11.01.2017 - So viel Papierkram

Bei so einem Umzug gilt es allerlei Papierkram zu erledigen. Welche Fristen müssen wir einhalten, was muss renoviert werden, welche Ummeldungen müssen wir machen usw. Das Wichtigste: nix vergessen! Dafür führen wir jede Menge Listen und sind froh über jeden Punkt, den wir abhaken können.
Ein Punkt ist, unseren Vorrat an Designpapier zu reduzieren. Das ist empfindlich und schwer und soll möglichst weg, bevor wir umziehen.
Dafür haben wir einen Mengenrabatt eingerichtet: je mehr Du kaufst, desto günstiger wird das einzelne Blatt. Und - Du kannst bereits ab 5 Blatt sparen!

09.01.2017 - Planen, planen, planen!

Umzugsplanung Mega-Umzug! Da gibt's ne Menge zu überlegen! Wieviele Kartons brauchen wir? Wer macht den Umzug? Wie ist der Zeitplan? Da macht es Sinn, richtig gut zu planen, sich professionelle Hilfe zu holen und - möglichst viel Ware vorher zu verkaufen.
Denn - wenn die Regale leer sind, dann müssen wir weniger einpacken und sind schneller fertig? Klingt logisch? IST logisch! Und hierbei brauchen wir eure Hilfe: kauft, soviel der Geldbeutel her gibt! Wir kommen euch dafür in den Preisen entgegen und reduzieren fast alle Produkte ganz heftig im Preis.
Passend zu unserem Planungsthema haben wir viele, viele Artikel bei den Plannern reduziert. Sticker und Clips und Ordner - schaut doch gleich mal rein!

03.01.2017 - Stempelmeer zieht um, und wir gleich mit!

Wie? Wo? Was? Ihr zieht um???
Ja, wir ziehen um! Und zwar ganz schön weit weg von Frankfurt! Ziemlich genau 250 km von hier ins schöne Schwabenland in die Nähe von Stuttgart.
Und warum?
Naja, da gibt es viele Gründe! Mit der wichtigste: wir haben am neuen Standort ein tolles großes Lager mit jeder Menge Entfaltungs- und Erweiterungsmöglichkeit. Zum bezahlbaren Preis. Und wir haben Familie dort, die uns die letzten Jahre ganz schön vermisst hat.
Das bedeutet natürlich, dass wir sowohl die Büros und das Lager als auch unsere komplette Wohnung umziehen müssen. Ein mächtiges Projekt! Und wir sind feste am Planen und Organisieren.
Lest hier die nächsten Tage und Wochen, wie es voran geht und wie ihr uns helfen könnt!

20.12.2016 - Versandtermine zu Weihnachten und Neujahr

Stempelmeer macht durch - dieses Jahr sind wir durchgängig für Dich da!

Letzter Versand vor Weihnachten ist am Freitag, 23. Dezember 2016. Zusammen mit DHL kann das noch bis Heiligabend klappen mit einem Last Minute Geschenk!
Am Dienstag, 27. Dezember 2016 geht es direkt weiter mit dem ersten Versand nach Weihnachten. Wer jetzt gleich seine Weihnachtsfotos verscrappen will, bekommt das Material dazu schnell geliefert.
Am Dienstag, 2. Januar 2017 starten wir sofort ins neue Jahr. Gute Wünsche zum neuen Jahr werden auch jetzt noch gerne genommen; also schnell noch ein paar Grüße gestempelt - Motive und Farben verschicken wir schnell!


07.12.2016 - Rentiere sind out - Paketboten sind In

Diesen lesenswerten Artikel haben wir in der Frankfurt Allgemeinen Zeitung gefunden. Ganz schön anstrengend so ein Job bei DHL in der Weihnachtszeit.
So ärgerlich jeder Fall mit einem verspäteteten Paket ist, vielleicht kannst Du nach der Lektüre verstehen, warum das passiert. Und wenn es passiert ist, bitte einfach kurz bei uns melden. Wir bei Stempelmeer kümmern uns schnell und unbürokratisch um ein Lösung.
-> Artikel lesen

12.10.2016 - Simple Stories MistletoeKisses

Mit den frischen Farben ist diese Kollektion von Simple Stories eher ungewöhnlich unterwegs, aber - wie ich finde - sehr ansprechend! Auch hier gibt es verschiedene Papiere und Verzierteile, Washi Tape und Sticker.

11.10.2016 - Simple Stories ClassicChristmas

Farblich eher klassisch gehalten, mit ein bisschen braun und hellblau. Dabei sind einige Papiere, die sich für Project Life eignen oder mit den man seinen Adentskalender beziffern kann. Ausserdem Clips und Sticker und vieles mehr.

05.10.2016 - BoBunny Tis the Season

30.09.2016 - Einheitspunkte

Zum Tag der Deutschen Einheit gibt es bei uns vierfach Bonuspunkte auf Deine Bestellung! Du musst dazu nur einen Account im Stempelmeer haben und bei der Bestellung angemeldet sein. Noch nicht Teilnehmerin in unserem Bonussterne-Programm? Dann aber schnell!

04.09.2016 - TwinklingH2O

Neu sind die schimmernden Wasserfarben zwar nicht, aber endlich wieder lieferbar! Und ein paar neue Farbkombis gibt es auch. Da fällt die Wahl echt schwer - es gibt nämlich 180 Farben!!!

16.08.2016 - Ab in die Schule

Für viele Kinder geht das Abenteuer Schule jetzt los! Ob es zum ersten Mal ist oder der Wechsel in eine andere Schulform - vielleicht auch der Start ins Studium? Eine schöne Karte, ein kleines Album oder einfach eine dokumentierte Scrapseite ist da doch was Wunderbares!

12.07.2016 - Die neue Memory Box Kollektion

 

Da rede ich letzte Woche noch von "Weihnachten im Juli" und wenige Tage später trudelt hier die Weihnachts-Kollektion von Memory Box ein! Gut, dass auch einige Herbst- und Halloween-Stanzen dabei sind. Und die Schneehasen sind ehrlich gesagt auch jetzt schon ziemlich niedlich. Habt ihr die winzigen neuen Stanzen gesehen? Der Schlitten ist herzallerliebst und das Rentiergeweih kann ich mir an den unmöglichsten Stellen vorstellen. Ich bin gespannt, welche Kunstwerke ihr aus den neuen Stempeln und Stanzen zaubert!

06.07.2016 - Weihnachten im Juli

Manchmal ist das Leben einer Einkäuferin für einen Stempel- und Scrap-Shop ganz schön hart. Wenn sich nämlich draussen endlich mal ein bisschen Sonne zeigt und man die Socken getrost zu Hause lassen kann. Wenn Flip Flops und kurze Hosen angesagt sind - dann nämlich kommen die erste Vorboten für die Weihnachtskollektionen per Email. Und dann muss man wählen und entscheiden: sollen es dieses Jahr mehr Weihnachtsmänner sein oder eher Tannen? Lieber klassisch rot-grün oder was ganz ausgefallen, peppiges? In den letzten Jahren war das z.B. Bo Bunny mit rosa, mintgrün und hellgelb. Zu Weihnachten! Und - was soll ich sagen? Ich fand's klasse! Genauso wie die niedliche Serie von Fancy Pants mit den knuffigen Rentieren und rot/braun/türkis. 

NOCH habe ich nicht alle Kollektionen gesehen und bisher war das Meiste davon sehr klassisch. Was prima ist! Schliesslich wollen die meisten von euch ja doch die Klassiker-Farben. Aber NOCH warte ich auf meine persönliche Highlight-Kollektion für das diesjährige Weihnachtsfest, das eigentlich noch in weiter Ferne liegt.

Und so ziehe ich  mir doch wieder Socken an und schaue Bilder mit Schneemännern und Füchsen an. Ist ja auch nicht ganz so warm da draussen. ;-)

28.06.2016 - Websters Pages Filofax Planner

Die neuen Filofax Planner und Einlagen von Websters Pages sind noch schicker - egal ob einfarbig oder mit schicken goldenen Punkten.

22.06.2016 - Was hat der Brexit mit Stempelmeer zu tun?

Der mögliche Austritt Grossbritanniens aus der EU ist ja in aller Munde. Aber - interessiert uns das auch bei Stempelmeer? Ist das relevant für uns?
Aber ja! Schliesslich haben wir mehrere Lieferanten in Grossbritannien und sind sehr froh, dass wir einfach so bestellen können und problemlos beliefert werden. Gut, die Zahlung muss in Pfund erfolgen, aber auch das ist beim Online-Banking nun wirklich kein Problem. Aber - wenn nun Grossbritannien NICHT mehr zur EU gehört, dann bestellen wir nicht mehr im Nachbarland, sondern in einem fremden Land, mit Grenze und Zollbestimmungen usw. Teurer wird das auf jeden Fall und aufwändiger sicherlich auch.

Also sind auch wir sehr gespannt, wie sich die Briten entscheiden werden.

Übrigens - für die Europameisterschaft dürfte das wohl keine Rolle spielen. Da geht es ja nicht um die EU, sondern um Europa. Ein kleiner, aber feiner Unterschied!

20.06.2016 - Fancy Pants Millie and June

20.06.2016 - Fancy Pants Life is Beautiful

17.06.2016 - … wenn DHL mal wieder trödelt!

Manchmal kommt es vor, dass ein Paket von uns nicht am nächsten Tag bei Dir ist.
Obwohl wir unser Versprechen gehalten haben und Dein Paket bis 12 Uhr auf den Weg gebracht haben, wird es bei DHL nicht pünktlich weiter bearbeitet.

Zum Glück passiert das nur selten und wir schaffen zusammen mit DHL wirklich mehr als 98% aller Pakete am nächsten Tag zu unseren Kunden.

Aber was nützen Dir 98%, wenn Dein Paket zu den knapp 2% gehört?

Denn wenn mal der Wurm drin ist, dann erwischt es meist gleich mehrere Pakete. Gerade hat DHL ein neues Paketzentrum für Frankfurt eröffnet und hatte dort leider die letzten Tage etwas Anlaufschwierigkeiten. Das trifft unsere Pakete, weil wir über dieses Startpaketzentrum verschicken müssen.

Wir können gut verstehen, wenn Du verärgert bist - wir sind es auch! Aber wir lassen Dich nicht alleine und mit unserem abgestuften Mahnverfahren schaffen wir auch ein langsames Pakete zu Dir hin:
Wir verfolgen alle Pakete online bis sie bei Dir abgeliefert sind; so merken wir es sofort, wenn DHL trödelt und das Paket unterwegs hängen bleibt.

Zuerst wird das Paket telefonisch bei DHL reklamiert. Das reicht meistens schon und es geht weiter. Die nächste Stufe ist per Mail und wenn das nicht hilft, schicken wir einen Nachforschungsauftrag.

Sollte auch das keinen schnellen Erfolg bringen, dann gibt es eine Ersatzlieferung von uns.

Wenn Dein Paket also mal betroffen ist, dann sei bitte etwas nachsichtig mit DHL - wir kontrollieren das und tun alles Mögliche, damit das Paket schnell transportiert wird.

Liebe Grüße aus dem Versandservice von Stempelmeer!

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten